Projekte

Unser tägliches Kindergartenangebot ergänzen wir mit verschiedenen Projekten. Diese möchten wir Ihnen nachfolgend vorstellen.

 

Lesepatin

Ein kleines Highlight in der Woche.

In Kleingruppen genießen die Kinder unserer Einrichtung die Anwesenheit unserer Lesepatinnen.

In jeder Kindergartengruppe gibt es eine Lesepatin, die einmal pro Woche in unser Haus kommt. Den Kindern wird aus Büchern vorgelesen und es werden tolle Geschichten erzählt.

Woche für Woche freuen sich die Kinder darauf und nehmen gerne an diesem Angebot teil.

Im kleinen Kreis finden Kinder die Möglichkeit, sich auf eine Vorlesung einzulassen und an Gesprächen teilzunehmen. Der Hortraum oder auch die Nebenräume der Gruppen bieten eine nette Atmosphäre für dieses Angebot.

 

Zumba

Für die "fleißigen Bienen" gibt es seit einigen Wochen das Projekt "Zumba Kids".

Geleitet und begleitet von unserer Zumba-Trainerin tanzen wir rhythmisch zur Musik. 

Zur Zeit orientieren wir uns an Ländern. Die Kinder erzählen zum Beispiel, wo sie schon mal im Urlaub waren und wir überlegen dann gemeinsam, wie die Menschen dort zur Musik tanzen. Wir waren bereits auf Hawaii, in Nordamerika bei den Indianern und in Spanien. 

Die Kinder lernen dabei nicht nur, sich rhythmisch zu bewegen, sondern erlangen auch Fachwissen über die verschiedenen Länder und ihre Kulturen. 

 

 

 Gesunde Ernährung

Das Projekt "gesunde Ernährung" beschäftigt die Kita und lässt alle daran teilhaben und wachsen.

Hier wird gerade ein Smoothie hergestellt.

In Verbindung mit dem Konzept "Ich kann kochen" der Sarah Wiener Stiftung setzen sich Kinder und Erzieher mit dem Thema "gesunde Ernährung" auseinander. Viel mehr geht es auch darum, gesunde Lebensmittel selbst herzustellen. In der Integrationsgruppe wird fleißig der Kochlöffel geschwungen. 

 

Waldtag

Ein Waldtag - kein Tag wie jeder andere. Alle, egal ob Groß oder Klein genießen einen Tag gemeinsam im Wald an der frischen Luft. Jedes Kind kann auf seine eigene Art und Weise erproben, erleben und entdecken. Naturmaterialien werden fantastisch eingesetzt und Kinder  erleben ihre Umwelt aus einer neuen Perspektive. Die Fantasie wird im Freispiel in der Natur angeregt und verleitet zur Kreativität.

Die Interessen verändern sich und oft bilden sich im Wald  neue Kleingruppen, in denen sich das individuelle Kind wieder findet und seinen Bedürfnissen besser nachgehen kann.

Wir nutzen das nahegelegene Waldgebiet im Bereich der großen  Horst. 

Kontakt zur Kindertagesstätte

Kindertagesstätte Martin-Luther • Eulenburg 142-144 • 38642 Goslar • Tel: 05321-61565 • E-Mail: kita-malu@kirchengemeinde-oker.de

Träger der Kindertagesstätte

Kirchengemeindeverband Goslar • Gemeindehof 8 • 38640 Goslar • Tel: 05321-347351 • Fax: 05321-23745 • E-Mail: goslar.pfa@lk-bs.de

Um Ihren Aufenthalt auf unseren Webseiten so komfortabel wie möglich zu machen möchten wir Cookies einsetzen. Dürfen wir Cookies in ihrem Browser ablegen? Was Cookies sind, wie wir Cookies verwenden und wie Sie das Speichern von Cookies grundsätzlich verhindern können erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Akzeptieren Ablehnen